Stadtreinigung Leipzig

ONLINE-VERSCHENKEMARKT

Zu schade für den Abfall? Was für den einen nutzlos ist und weg geworfen werden soll, kann ein anderer vielleicht noch verwenden...

Verschenkemarkt

WERTMARKENVERKAUF

Bei der Abholung von Sperrmüll und Elektroaltgeräten sowie für die Entsorgung von Gartenabfällen werden Wertmarken fällig.
»Wertmarkenverkaufsstellen

Elektrogeräte

ElektroschrottElektrogeräte oder Elektroschrott sind alle aus privaten Haushalten stammende elektrischen und elektronischen Geräte, die ausgedient haben.

 

 

 

Zu den Elektrogeräten gehören: 

  • Kühlschränke
  • Waschmaschinen
  • Geschirrspülmaschinen
  • Fernsehgeräte
  • HiFi-Anlagen
  • Computertechnik
  • Herde
  • Tiefkühlschränke
  • Staubsauger
  • Gefriergeräte
  • Mikrowellengeräte
  • Wäschetrockner
  • Radios
  • Rasenmäher

Sie können Elektroschrott kostenlos auf den Wertstoffhöfen abgeben oder die Stadtreinigung Leipzig telefonisch mit der kostenpflichtigen Abholung beauftragen.
Hinweis: Auf Speichermedien enthaltene Daten sind in Eigenverantwortung vor der Abgabe des Gerätes (z.B. PC, Tablet) zu löschen. 

Bitte beachten Sie, dass Sie an den Wertstoffhöfen Ihren Wohnsitz (Neben- oder Hauptwohnsitz) nachweisen müssen. Dazu nutzen Sie die Berechtigungskarte. Sie können auch jedes andere Dokument wie Personalausweis oder Mietvertrag nutzen, um zu zeigen, dass Sie in Leipzig wohnen.

Die Abholung von Elektrogeräten vor dem Grundstück erfolgt von Montag bis Freitag (unabhängig von der Postleitzahl der Abholadresse) und kostet 10 Euro pro Gerät in Form einer Wertmarke. Bringen Sie die Wertmarke bitte seitlich an das Gerät an. Ihre Anwesenheit bei der Abholung ist nicht erforderlich. Die Geräte müssen zum vereinbarten Termin ab 6:30 Uhr am Fußweg bereitstehen und werden nicht durch die Mitarbeiter aus der Wohnung geholt. Die Verkaufsstellen für Wertmarken finden Sie hier.

Auftragsannahme für die Abholung von Elektrogroßgeräten unter 
0341 6571-400
Telefon- und Besuchszeiten

Montag 08:00-12:00 Uhr
13:00-15:00 Uhr
Dienstag 08:00-12:00 Uhr
13:00-17:00 Uhr
Mittwoch 08:00-12:00 Uhr
13:00-15:00 Uhr
Donnerstag 08:00-12:00 Uhr
13:00-16:00 Uhr
Freitag 08:00-12:00 Uhr

Gern können Sie die Abholung von Elektroaltgeräten auch online beantragen. Unter anmeldung.stadtreinigung-leipzig.de/elektroschrott wählen Sie die Gegenstände aus, die Sie abholen lassen möchten, und geben Ihre Adress- und Kontaktdaten sowie Ihren Wunschtermin ein. Die Stadtreinigung Leipzig bestätigt Ihnen den Eingang Ihres Abholantrags per E-Mail. Ebenfalls per E-Mail erhalten Sie eine Terminbestätigung.

Hinweis:

Wer ausrangierte oder nicht mehr funktionsfähige Computer und Smartphones besitzt und entsorgen möchte, findet bei inab, der Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft des bfw mbH (Unternehmen für Bildung) dankbare Abnehmer. Die Projektgruppe repariert und überarbeitet die Geräte und stellt diese sozialen, generationsübergreifenden Einrichtungen wie Mütterzentren und Seniorenvereinen kostenfrei zur Verfügung. Auch Fahrräder und Teile davon sind gern gesehen. Die wieder in Gang gesetzten Räder können sich Menschen mit Bedürftigkeitsnachweis bis zu drei Tage lang ausleihen. Wer Fahrräder, Computer oder Zubehör für inab abgeben möchte, bringt diese Sachen direkt in die Weißenfelser Straße 73 im 1. Obergeschoss. Auch die Abholung nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0341 47839058 oder per E-Mail an schossee.bettina@inab-jugend.de ist möglich.