Stadtreinigung Leipzig

ONLINE-VERSCHENKEMARKT

Zu schade für den Abfall? Was für den einen nutzlos ist und weg geworfen werden soll, kann ein anderer vielleicht noch verwenden...

Verschenkemarkt

WERTMARKENVERKAUF

Bei der Sperrmüllabholung, Entsorgung von Gartenabfällen und Stellung von Containern werden Wertmarken fällig.
»Wertmarkenverkaufsstellen

Bürgertelefon "Abfall"

0341 6571-111

Mo 8:00-12:00/12:30-15:00 Uhr
Di 8:00-12:00/12:30-17:00 Uhr
Mi 8:00-12:00/12:30-15:00 Uhr
Do 8:00-12:00/12:30-16:00 Uhr
Fr 8:00-13:00 Uhr

Abfallberatung Weitere Informationen 

Sperrmüll

Sperrmüll sind aus privaten Haushalten stammende, gelegentlich anfallende Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände, die so groß und sperrig sind, dass sie auch nach zumutbarer Zerkleinerung nicht in einen genormten Restabfallbehälter passen.

 Zum Sperrmüll gehören:  Nicht zum Sperrmüll gehören:
  • Möbel
  • Matratzen
  • Fußbodenbeläge
  • Teppiche
  • Fahrräder
  • Kinderwagen
  • Gardineneinrichtungen
  • Hausrat wie Lampen, Koffer, Ski, Sonnenschirme u. Ä.
  • Autowracks
  • Kfz-Zubehörteile wie Kotflügel, Autoreifen usw.
  • Teile, die fest mit Gebäuden oder sonstigen Bauwerken verbunden waren wie Zimmertüren, Fenster, Sanitärkeramik, Asbest, Dachpappe, Bauschutt, Baustellenabfälle
Entsorgungsmöglichkeiten hierzu erfragen Sie bitte über das Bürgertelefon "Abfall".

Es gibt folgende Möglichkeiten, Sperrmüll in Leipzig zu entsorgen:

  • Kostenfreies Bringsystem

Bis zu einen Kubikmeter Sperrmüll aus Ihrem Haushalt können Sie pro Anfuhr auf den Wertstoffhöfen kostenlos abgeben. Bei nicht teilbaren Möbeln (z. B. einer Couch) ist die Überschreitung des Anliefervolumens von einem Kubikmeter erlaubt. 
Dem Personal des Wertstoffhofes müssen Sie nachweisen, dass Sie in Leipzig amtlich gemeldet sind. Dazu können Sie Ihr Personaldokument, die Meldebescheinigung oder die Berechtigungskarte nutzen. 

  • Kostenpflichtiges Holsystem

Maximal 4 Kubikmeter Sperrmüll pro Haushalt jährlich werden nach vorheriger Terminvereinbarung  von unseren Kollegen am Grundstück abgeholt und per Pressfahrzeug abgefahren. Bitte beachten Sie, dass beim Bereitstellen des Sperrmülls auf dem Gehweg noch ein Durchgang von 1,30 m für die Passanten bleiben muss.

Bei Auftragserteilung sind die einzelnen Gegenstände zu benennen. Sie dürfen nicht grob verschmutzt, verschimmelt, durchnässt oder von Ungeziefer befallen sein und müssen so vorbereitet werden, dass sie durch zwei Mitarbeiter problemlos transportiert werden können.

Die Nutzung dieses Angebotes ist an eine Sperrmüllwertmarken (21 Euro) gebunden, die Sie in bestimmten Verkaufsstellen erwerben können und zu Beginn der Abholung bitte den Mitarbeitern der Stadtreinigung Leipzig übergeben. Bei der Abholung direkt aus dem Gebäude oder vom Grundstück wird eine weitere Sperrmüllwertmarke (21 Euro) notwendig. Diese Sonderleistung ist bereits bei Auftragserteilung zu vereinbaren.

Die Abholung von Sperrmüll kann frühestens zwei Wochen nach Anmeldung erfolgen.

Abhängig von der Postleitzahl der Abholadresse holen die Mitarbeiter der Stadtreinigung Leipzig den Sperrmüll jeweils dienstags bis freitags in der Zeit von 7:00-11:00 oder von 10:00-14:00 Uhr ab. Auf Anfrage ist auch die Abholung am Samstag möglich. 

Annahmezeit Sperrmüllabholung | Auftragsannahme unter 0341 6571-400

Montag 8:00-12:00 und 12:30-15:00
Dienstag 8:00-12:00 und 12:30-17:00
Mittwoch 8:00-12:00 und 12:30-15:00
Donnerstag 8:00-12:00 und 12:30-16:00
Freitag 8:00-13:00 Uhr

Bitte beachten Sie auch den nichtkommerziellen Online-Verschenkemarkt der Stadtreinigung! Dort können Sie selbst Ihre Möbel einstellen und Interessenten dafür finden. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen. 

  • Containerbestellung

Für Sperrmüllmengen über vier Kubikmeter (auch für Bauschutt und Gartenabfälle) hält die Stadtreinigung kostenpflichtige Container ab 5 m³ Fassungsvermögen bereit.

Annahmezeiten  Container | Auftragsannahme unter 0341 6571-400

Montag 8:00-12:00 und 12:30-15:00
Dienstag 8:00-12:00 und 12:30-17:00
Mittwoch 8:00-12:00 und 12:30-15:00
Donnerstag 8:00-12:00 und 12:30-16:00
Freitag 8:00-13:00 Uhr

Auch die direkte, gebühren- bzw. kostenpflichtige Abgabe von Sperrmüll an der Anlage des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Westsachsen in Cröbern ist möglich.