Stadtreinigung Leipzig

ENTSORGUNGSTERMINE

Um die Entsorgungstermine für Restabfallbehälter und Biotonne zu erfragen, ist Ihre Adresseingabe erforderlich. » zum Abfallkalender


WERTMARKENVERKAUF

Bei der Sperrmüllabholung, Entsorgung von Gartenabfällen und Stellung von Containern werden Wertmarken fällig.
» Wertmarkenverkaufsstellen


SCHADSTOFFSAMMLUNG

Hier finden Sie die aktuellen Standorte des Schadstoffmobils. Sie können auch unsere stationäre Schadstoffsammelstelle nutzen.

Warnstreik am 13. und 14. April - Auswirkungen auf die Stadtreinigung Leipzig

Verdi hat auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Eigenbetriebs Stadtreinigung Leipzig zum Warnstreik am Freitag, dem 13. April 2018, und am Samstag, dem 14. April 2018, aufgerufen. Dadurch bleiben die Wertstoffhöfe an diesen beiden Tagen geschlossen. Lediglich die Wertstoffhöfe in der Stöhrerstraße 16 und im Seilerweg 2 sind regulär geöffnet. Da auch am Montag, dem 16. April 2018, mit Einschränkungen zu rechnen ist, bittet der Eigenbetrieb alle Leipzigerinnen und Leipziger ihre Abfälle erst ab Dienstag wieder auf die Wertstoffhöfe zu bringen.

„Mit Blick auf die Ordnung und Sauberkeit der Stadt bitten wir darum, keine Abfälle vor den Wertstoffhöfen abzuladen", erläutert Elke Franz, Kaufmännische Betriebsleiterin des Eigenbetriebs Stadtreinigung Leipzig. Zudem stellt das Abladen von Abfällen vor den geschlossenen Wertstoffhöfen eine Ordnungswidrigkeit dar und kann gemäß §§ 3 und 28 Absatz 1 Satz 1 in Verbindung mit § 69 Absatz 1 Nr. 2 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes mit Geldbußen von bis zu 100.000 Euro geahndet werden.

Der Warnstreik hat auch Auswirkungen auf die Straßenreinigung, die Papierkorbentleerung und die Abfallentsorgung. So entfallen die geplanten Leerungen der Restabfall- und Biotonnen am 13. April 2018. Die Tonnen sollen jedoch wie gewohnt bereitgestellt werden. Die Entleerung erfolgt in der nächsten Woche.

« zurück